Bockwindmühle Pudagla

Bockwindmühle Pudagla auf Usedom

Von Usedom kommend, Richtung Ückeritz auf der B111, findest du die Bockwindmühle Pudagla. Links neben der Bundesstrasse, auf einer Anhöhe präsentiert sie sich in ihrer vollen Schönheit.

Die Bockwindmühle Pudagla soll bereits im Jahre 1650 genutzt worden sein.

Im Jahr 1997 wurde sie für die vielen Besucher der Insel Usedom, als Touristenmagnet eingeweiht und steht nun allen Interessierten Bockwindmühlen Fans für die Besichtigung offen.

Alle Informationen zur Bockwindmühle Pudagla findest du hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.