Einkaufen in Polen

Die unmittelbare Nähe unserer Insel zu Polen begünstigt die Möglichkeit, auch dort einkaufen zu gehen. Viele Waren des täglichen Bedarfs, Lebensmittel und auch Servicedienstleistungen findest du dort oft preiswerter als in Deutschland.

Polen-Markt hinter der Grenze

Aber Vorsicht, nicht immer ist alles auch Gold was glänzt. Auf dem Markt, direkt hinter der Grenze, werden Textilien, Zigaretten, Lebensmittel, CD’s und einiges mehr angeboten. Gerade bei den Textilien und den CD’s handelt es sich oftmals um Plagiate und Raubkopien. Die Qualität dieser Waren ist fraglich und die Einfuhr nach Deutschland auch verboten. Augen auf auch beim Kauf von Zigaretten. Immer wieder werden auch Zigaretten auf dem Markt verkauft, die keine gültige Steuerbanderole aufweisen und somit nicht nach Deutschland eingeführt werden dürfen. Achte daher also immer auf die gültige Steuerbanderole.
Messer, Pistolen, Schlagringe und auch Tiere solltest du auf dem Markt auch nicht käuflich erwerben, denn das ist ebenfalls verboten und sorgt für große Probleme bei der Einfuhr nach Deutschland.

Shopping in Swinemünde

Wenn du Textilien shoppen möchtest, dann findest du im Zentrum von Swinemünde ein neu erbautes Shoppingcenter mit dem Namen “Gallery Corso“. Im Shoppingcenter haben sich diverse Geschäfte und gastronomische Einrichtungen eingemietet. Das Shoppingcenter verfügt über ein Parkhaus mit direktem Zugang zum Center. Im gesamten Zentrum von Swinemünde stehen kleine Geschäfte und Restaurants zum ausgiebigen shoppen bereit.

Lebensmittel günstiger als in Deutschland

In Swinemünde haben sich Discounter angesiedelt die wir auch in Deutschland kennen. Neben Lidl und Kaufland gibt es auch noch einige polnische Discounter, wie z.B. Biedronka oder Polo.
Viele Lebensmittel kannst du in Polen deutlich günstiger, als bei uns kaufen. Die Qualität ist ausgezeichnet. Vor allem bei polnischen Produkten kannst du eine Menge Geld sparen.
Kosmetische Produkte, vor allem jene die du auch in Deutschland kaufen kannst, sind in Polen fast immer teurer als bei uns. Darum kommen auch viele Polen nach Deutschland und kaufen Waschmittel und Co.

Benzin ist in Polen günstiger

Das man in Polen günstiger tanken kann als bei uns in Deutschland ist kein Geheimnis. Nicht selten spart man pro Liter Benzin gute 20 Cent, gegenüber dem Literpreis in Deutschland. Das Benzin ist von gleicher Qualität wie bei uns.
In Swinemünde findest du 3 Tankstellen und ein PKW Waschcenter.

Restaurants und Bars in Swinemünde

In Swinemünde haben sich in den letzten Jahren viele gastronomische Einrichtungen etabliert. Ein Besuch in diesen lohnt sich absolut. Natürlich mußt du hier nach deinen Vorlieben entscheiden und wählen. Gerade an der Promenade findest du viele kleine Restaurants. Von aussen nicht immer wie ein typisches Restaurant erkennbar. Leckere Speisen von guter Qualität wirst du vorfinden. Die Preise sind oftmals gute 50% unter denen bei uns. Hier findest du ein paar Empfehlungen.

Euro in Zloty tauschen

Wenn du in Swinemünde einkaufen möchtest, ist es am besten wenn du dir die polnische Währung zulegst. Es gibt Tauschbüros und Geldautomaten, um an die Zloty zu kommen. Am günstigsten kommst du, wenn du an einem der zahlreichen Geldautomaten die polnische Währung ziehst. Achte dabei unbedingt darauf, daß du nicht den angebotenen garantierten Umtauschkurs annimmst. Dieser ist immer schlechter, als der tatsächliche Kurs.
Auf dem Markt und in fast allen gastronomischen Einrichtungen kannst du auch mit Euro bezahlen. Hier wird meistens 1:4 umgerechnet, was ebenfalls ungünstiger, als der tagesaktuelle Kurs ist.